• Karotte Tortilla
  • glutenfrei
  • low carb
  • vegan
  • vegetarisch
  • Hauptspeise
ca. 30 Min.

Halloween Tortillas

für 2 Kürbisgesichter:

  • 1 Packung Karotten Tortillas von Beetgold
  • 1/2 Dose Mais
  • 1 Zucchini
  • Blattgrün nach Wahl (Feldsalat, Grünkohl oder Ruccula) 300g Champions
  • 2 El Sojasoße
  • Pfeffer

Für die Kürbis- Käse-Soße:

  • 500g Hokkaido (entkernt)
  • 150g Cashewkerne
  • Salz/ Pfeffer
  • 30g Hefeflocken
  • 1 Zwiebel
  • 1 alt Zitronenschalen Abrieb
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 tl Ahornsirup
  • Sojasoße zum abschmecken

Die Cashewkerne in warmem Wasser einweichen.

Die Zwiebel und Knoblauch schälen und mit dem etwas zerkleinernden Kürbis in recht wenig Wasser 20 Minuten weich köcheln. Die Kerne abschütten.. mit dem weichen Gemüse und den Gewürzen im Mixer mixen.

Zwei der Tortillas auf jeweils einen Teller legen und mit den Zutaten belegen dann die Soße darüber geben. In die Zeit übrigen Tortillas ein Kürbis Gesicht hinein schneiden und auf die belegten Tortillas geben.

Vollguten Appetit!

Rezept herunterladen
share it