• glutenfrei
  • vegan
  • vegetarisch
  • Pizza
  • Hauptspeise
ca. 30 Min.

Mexikanische Pizza mit Bohnencreme

für 1 Pizza:

Für die Bohnencreme:

  • 170g Kidneybohnen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 kleine, rote Zwiebel
  • 1EL passierte Tomaten
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • 1/2TL Paprikapulver
  • Etwas Kümmel
  • 2EL Olivenöl
  • 2EL Wasser

Außerdem:

  • 1 Vollgemüse Pizzaboden
  • 1/2 kleine, rote Zwiebel
  • 30g Kidneybohnen
  • 40g Dosenmais
  • Je etwas getrockneten Oregano, Kümmel und Pizzagewürz
  • 1/2 rote Paprika
  • Optional etwas frische Chili
  • 70g Pizzakäse (vegan)

 

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Für die Bohnencreme alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einer homogenen, cremigen Masse verarbeiten. Falls nötig mit zusätzlichem Salz und Pfeffer abschmecken.

Paprika waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Chili ebenfalls klein schneiden.

Vollgemüse Pizzaboden mit der Bohnencreme bestreichen. Anschließend mit Paprika, Zwiebelscheiben, Chili, Mais und Kidneybohnen belegen. Mit etwas Oregano, Kümmel, sowie Pizzagewürz toppen. Anschließend den Pizzakäse auf der Pizza verteilen.

Für ca. 18 Minuten auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen backen. Herausnehmen und genießen.

Vollguten Appetit!

Rezept herunterladen
share it