• Karotte Tortilla
  • glutenfrei
  • low carb
  • vegan
  • vegetarisch
  • Hauptspeise
ca. 30-40 Min.

Vegane Karotten Tortillas mit Minzjoghurt, geröstetem Blumenkohl und frischen Kräutern

für 2 Personen:

  • 1 kleiner Blumenkohl
  • Schale und Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 TL Kurkuma
  • 2 TL Senfsamen
  • 4 EL Olivenöl
  • 250 g griechischer Joghurt oder Sojajoghurt
  • 3 Stiele Minze
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Karotten-Tortillas
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • Gemischte Kräuter (z.B. Minze, Basilikum, Thymian, Kresse)

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Blumenkohl vom Strunk befreien und in kleine Röschen teilen. Blumenkohlröschen mit Zitronenschale und -saft, Kurkuma, Senfsamen, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Im Ofen ca. 20-30 Minuten weich rösten.

Währenddessen Minzblättchen klein schneiden und mit griechischem Joghurt und etwas Salz verrühren. Karotten-Tortillas für ein paar Minuten in den Ofen geben. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, Kräuter klein zupfen oder hacken.

Zum Servieren Minzjoghurt auf den Karotten-Tortillas verteilen, gerösteten Blumenkohl darauf geben und mit Sonnenblumenkernen und Kräutern bestreuen.

Gerösteter Blumenkohl auf einem Backpapier belegten Backblech
Tortilla belegt mit Minzjoghurt, Blumenkohl und frischen Kräutern auf einem Teller

Vollguten Appetit!

Rezept herunterladen
share it