• Karotte Tortilla
  • glutenfrei
  • low carb
  • vegan
  • vegetarisch
  • Hauptspeise
ca. 20 Min.

Mexikanische Quesadillas mit Vollgemüse Tortillas Karotte

für 2 Portionen:

  • 4 Vollgemüse Tortillas 
  • 2 EL veganer Frischkäse
  • 1/2 rote Paprika
  • 4-5 Cherry Tomaten
  • 3EL Dosenmais
  • 3EL Kidneybohnen (aus der Dose)
  • Optional ein paar Kräuter
  • Salz und Pfeffer
  • 80g Reibegenuss von Simply V
  • ca. 1EL Olivenöl
  • Optional etwas Avocado als Beilage

Paprika und Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Mais und Kidneybohnen aus der Dose unter fließendem Wasser gut abspülen.

Alle 4 Tortillas mit je einem halben Esslöffel Streichgenuss bestreichen.

2 der 4 Tortillas anschließend mit dem geschnittenen Gemüse, sowie dem Mais und den Bohnen belegen. Anschließend mit Salt und Pfeffer, sowie falls gewünscht zusätzlichen Kräutern verfeinern.

Reibegenuss auf beiden Tortillas verteilen und jeweils mit den beiden weiteren Tortillas bedecken. Alles gut zusammendrücken.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Quesadillas von beiden Seiten auf mittlerer Hitze und am besten mit geschlossenem Deckel darin leicht anbraten, bis der Käse geschmolzen und die Tortillas leicht goldbraun sind.

Herausnehmen, vierteln und falls gewünscht mit Avocado oder Guacamole servieren.

Vollguten Appetit!

Rezept herunterladen
share it